Posts

Es werden Posts vom 2015 angezeigt.

Kaputten Spiegel mit Reißverschluss repariert

Bild
Badezimmer Spiegel herunter gefallenBeim Aufhängen des Badezimmerspiegel ist dieser herunter gefallen, weil die "Nasen", die über dem Magnet einhaken sollten, auf dem Magnet lagen. So konnte der schwere Spiegel nicht halten und fiel in die Versenkung. Dabei hat er gleich noch die Porzellan-Konsole zerschlagen. Das mit der Porzellan-Konsole war kein großer Beinbruch, da ich mich über dieses Ding jeden Morgen und Abend geärgert habe, da die Utensilien, die darauf standen, immer gewackelt haben. Die Porzellan-Konsole war nämlich nicht sehr eben. 

Statt der Porzellan-Konsole gibt es demnächst eine schöne, ebene Glas-Konsole.

Der Spiegel muss aber repariert werden, der war recht teuer und das meiste ist noch gut und reicht, um sich darin zu betrachten. So sah es jetzt im Bad über dem Waschbecken aus:



Zum Glück war nur eine Ecke abgebrochen. Der Spiegel hätte ja auch in tausend Scherben zerbröseln können.
Ecke wieder angeklebtAlso habe ich mit meinem Freund erst einmal die Ecke mit ei…

Frischekick mit Washi-Tape

Bild
Letzten Monat bin ich umgezogen und habe meine Möbel einer anderen Bestimmung zugeordnet. Im Schlafzimmer der alten Wohnung hatte ich zwei relativ große Nachtschränkchen, eins rechts und eins links von meinem Bett. Für die neue Wohnung wollte ich schicke und moderne Exemplare. Aber wohin mit den Sachen, die sich in den Schubladen befinden. Die alten Nachtkästchen sind nicht schön aber ungemein praktisch.
Da in der neuen Wohnung mehr Platz für einen Kleiderschrank ist, konnte ich diese Nachtkästchen noch übereinander neben meinen Kleiderschrank stellen. 

Das Schwarz mit dem Braun passt aber so gar nicht, also habe ich mal nachgeschaut, ob die Washi-Tapes, die ich kürzlich gekauft hatte, auf die braunen Streifen passen. Hurra, sie passen perfekt, es ist genau die richtige Breite. Ich entschied mich für das frische Grün, habe die Streifen aufgeklebt, was super einfach ging, und bin glücklich über das neue Design der alten Nachtkästchen.






Lampenschirm kaputt, na endlich

Bild
Von meinen Eltern habe ich vor vielen Jahren eine alte Stehlampe bekommen, die sie nicht mehr brauchten oder mochten. Der Fuß der Lampe ist sehr schön, aber ... der Lampenschirm - eine Katastrophe. Leider habe ich kein Foto von dem Original. 

Diese Lampe habe ich in meiner Wohnung hin und her gestellt, sie war aber überall im Wege und eigentlich auch untragbar wegen des Schirms. Irgendwann habe ich diese Lampe auf die Terrasse gestellt und sich selbst überlassen. Ein Sturm hat dann das Übrige erledigt: Die Lampe schleuderte in eine Ecke der überdachten Terrasse mit der Folge, dass der hässliche Schirm hinüber war, welch Wonne. Ich habe mir die Überreste angeschaut und festgestellt, dass der Lampenfuß eigentlich nicht schlecht ist, das heißt, zum Wegwerfen zu schade. 

Was nun? Als erstes habe ich mal der Stoffreste von dem Lampenschirm entfernt, es handelte sich um beigefarbenes Plissee mit Brokatrand, furchtbar. Jetzt war nur noch das Drahtgestell übrig. Da könnte man irgendetwas andere…

Badezimmer mit hellblauen Kacheln, das geht gar nicht.

Bild
Der Umzug in eine neue, bzw. alte Wohnung steht bevor. In der neuen Wohnung ist alles tiptop renoviert, bis auf das Bad. Da das Haus, in dem diese Wohnung liegt aus den Siebzigern ist, ist das Bad natürlich hellblau gefliest, so wie es damals hochmodern war. Dem Bad fehlt im Prinzip nichts, alles ist ok, nichts ist kaputt und die Toilette ist relativ neu. Aber ...., es sieht für heutige Ansprüche nicht besonders toll aus.





Eine Komplettrenovierung kommt natürlich nicht in Frage, das würde viel zu teuer werden. Also habe ich mal gegoogled was es sonst so für Möglichkeiten gibt, das Bad ansprechneder zu gestalten, so dass es dem heutigen Geschmack entspricht. Schnell bin ich fündig geworden, denn es gibt Fliesenfolien zum Aufkleben. Zuerst habe ich mir ein paar Probeexemplare von den Mustern, die mir besonders gut gefallen, schicken lassen. Drei Tage später waren sie im Briefkasten. Oh, die sehen aber schön aus. Zwei in weißer Marmoroptik und eine in Betonoptik. Wow, klasse!
Am darauf folg…

Kurz vor dem Sport plötzlich Bärenhunger, was nun?

Bild
Kennt ihr das? Gleich möchte ich zum Training und plötzlich bekomme ich Hunger. Voller Magen und Sport, das geht ja gar nicht!

Bei mir geht das folgendermaßen: Ich schäle einen Apfel, schneide ihn in kleine Stückchen, gebe ihn in einen Topf mit Wasser und füge noch Dinkelflocken hinzu. Das Ganze koche ich auf, bis die Dinkelflocken zu einem Brei aufgequollen sind. Dann schmecke ich dieses Dinkel-Apfelmus mit Guavendicksaft und Zimtpulver ab. Wer keine Kalorien zählt könnte noch einen Schuss süße Sahne dazu tun.

Dieses Apfel-Dinkelmus oder -brei, wie auch immer man es nennen mag, ist leicht verdaulich, belastet nicht und schmeckt super lecker. Vor allem ist es sehr schnell zubereitet und gesund ist es auch noch. Alle Zutaten gibt es in Bioqualität.

Guten Appetit!


Über 30° C im Schatten und Durst ohne Ende

Bild
Ihr sucht ein erfrischendes Getränk, um euren Durst bei über 30° C im Schatten zu löschen? Und zwar alkoholfrei und trotzdem schmackhaft und kalorienarm?

Ich schlage einen Eistee nach eigenem Rezept vor, die gekauften sind zu süß und haben zu viele Kalorien, das brauchen wir doch nicht, oder?

Folgende Zutaten braucht ihr für ca. 4 Tassen Tee:

2 - 3 Teelöffel Schwarztee, z.B. Ostfriesenmischung, die ist kräftig im Geschmack
2 Zitronen
4 Scheiben Ingwer 1 mm dick
Agavendicksaft oder Zucker nach Geschmack

Agavendicksaft hat 310 kcal pro 100 g, Zucker hat dagegen 386 kcal pro 100 g. Das ist nicht wirklich ein großer Unterschied. Aber der große Unterschied der beiden Zuckerarten liegt im glykämischen Index, Agavendicksaft hat 15 ± 4 und Zucker hat 65 ± 4.


Zubereitung:

Den Schwarztee in einem Teefilter in die Kanne hängen, die Ingwerscheiben in die Kanne geben und alles mit kochendem Wasser übergießen. Das Ganze ca. 4 Minuten ziehen lassen, dann den Teefilter herausnehmen. Die Ingwerscheiben können …

Golfturnier und Sommerfest bei Superwetter und tropischen Temperaturen

Bild
Man mag ja stöhnen über die Hitze, aber ein Gutes hat der Sommer mit seinen extremen Temperaturen: es mussten kaum Feste abgesagt werden in der letzten Zeit, und es ist warm bis in die Nacht hinein, was in Bayern nicht unbedingt der Normalfall ist.

Für den letzten Dienstag hatten mein Freund und ich uns für das Sommerfest im Golfclub angemeldet. Es sollte mit einem Turnier beginnen und mit Büffet und Musik auf der Terrasse des Golf-Restaurants ausklingen. Die Sonne schien schon in der Früh durch das Schlafzimmerfenster, so dass das Aufstehen gar nicht schwer fiel, denn für uns Langschläfer war 7 Uhr schon relativ früh. Kurz nach 9 Uhr waren wir dann im Golfclub und haben uns Startklar gemacht. Als ich mein Golfbag aus dem Auto geholt und auf dem Trolley montiert hatte, habe ich schnell ein Foto geschossen, weil ich meine Driverhaube, ein Löwe, so schön dekoriert hatte. 
Übrigens, der Löwe hat auch einen Namen: Alfredo Leone

Hier ist das Foto. Ist doch cool oder?


Die gestrickten Golfschläg…

Im Autobahn-Stau bei 30 Grad Sommerhhitze

Bild
Ausgerechnet an einem der bisher wärmsten Sommertage 2015 steckte ich im Stau vor dem Allacher Tunnel. Es ging gar nichts mehr, absoluter Stillstand. 10 Minuten später wusste ich mehr, Im Bayern 3 kam die Verkehrsmeldung: Allacher Tunnel gesperrt, wegen Unfall. Na dann Prost, Mahlzeit, das kann unter Umständen lange dauern. 30° C und nichts zu Trinken, da beschlich mich eine leichte Panik. Die ersten Leute stiegen schon aus ihren Fahrzeugen und liefen missmutig durch die Gegend. Ich zog es vor im Auto zu bleiben und ab und zu den Motor zu starten wegen der Klimaanlage.

Dann kam mir eine rettende Idee, um meine leichte Unruhe in den Griff zu bekommen: Ich stieg aus dem Auto, ging zum Kofferraum und holte mein Strickzeug. Dann setzte ich mich gemütlich hinter das Steuer uind fing an zu stricken. Oh wie schön, die Nerven beruhigten sich und alles war gut. Die weiche Wolle aus Seide und Merino fühlte sich auch bei den hohen Temperaturen sagenhaft gut an. Ich freue mich schon darauf, wenn d…

POI Schnupperstunde

Bild
An dieser Stelle möchte ich Euch meine ersten Erfahrungen mit POI schildern. Einige von Euch werden sicher fragen: "Was ist denn das?". Bis vor ein paar Wochen wusste ich das auch noch nicht. Ich wurde mit POI konfrontiert durch eine Email von der Sportvereinigung der Firma, in der ich zur Zeit zwei Tage die Woche arbeite. Dort wurde zu einem Schnupperkurs eingeladen, und ich habe sofort zugesagt, da ich für Neues immer zu haben bin. Ein paar Tage vor dem POI Schnupperkurs haben wir einen Tipp bekommen, wie man sich für die Stunde die POI selbst basteln kann: Ganz einfach mit zwei Tennisbällen oder zwei Säckchen gefüllt mit 120-150 g Reis in jeweils einen Kniestrumpf stecken, Knoten vor dem Säckchen oder Tennisball anbringen und fertig sind die POI für die erste Übungsstunde. Meine POI sehen so aus, nicht gerade ein Hingucker, aber funktionell völlig in Ordnung.

Ich wählte für meine ersten POI die Version mit den Tennisbällen und steckte sie in schwarze, baumwollene Kniestrüm…

Erdbeeren - wunderschön anzusehen, aber ...

Bild
Jedes Jahr freue ich mich auf die Erdbeersaison. Erdbeeren sind gesund und schmecken auch noch wahnsinnig lecker, so sie denn einen Geschmack haben. Das ist leider nicht immer der Fall. Gerade, wenn die Saison beginnt und die ersten Früchtchen im Supermarkt auftauchen. Die Beeren wurden wahrscheinlich schon vor der Reife geerntet und konnten sich geschmacklich nicht voll entwickeln.

Sollten diese Erdbeeren aber von makellosem Äußeren sein, so gibt es dafür eine sehr praktische und optisch wirkungsvolle Anwendung, Erdbeeren waschen und einzeln auf einem Tablett einfrieren. Diese gefrorenen Erdbeeren eignen sich dann zum kühlen von Getränken.

Beispiel: ein lieber Besuch, Freund oder Freundin, meldet sich überraschend an und die Prosecco-Flasche liegt nicht im Kühlschrank - normalerweise ein mittlere Katastrophe. Hast Du aber Erdbeeren eingefroren, ist die Situation schon gerettet, Erdbeeren aus dem Gefrierschrank holen, jeweils zwei schöne, geschmacklose Exemplare in das Proseccoglas lege…

So früh sollte man mit dem Golfspielen beginnen

Bild

Die erste Golfrunde in dieser Saison

Bild
So, nun hat die neue Golfsaison begonnen, zumindest für die Sommerspieler. Es soll ja auch Golfer geben, die den ganzen Winter über Golf spielen, solange kein Schnee liegt und die Golfplätze mit Wintergrüns bespielbar sind. Mein Freund und ich gehören nicht zu dieser Spezies. Für mich ist der Golfsport nur bei schönem Wetter akzeptabel. Am liebsten spiele ich, wenn es nicht zu warm ist und die Sonne nicht gnadenlos vom Himmel brennt. Genau so ein Wetter war letzten Sonntag. 
Also, auf zum Golfen. Aber, vorher noch üben! Also war ich am Freitag noch auf der Driving Range, um zu sehen, was geht bzw. was nicht geht. Zuerst habe ich mich um mein Kurzspiel gekümmert, Chippen und Pitchen. Na also, geht ja noch einigermaßen, muss reichen für Sonntag. Dann ging es auf die Driving Range, lange Schläge üben. Oh mein Gott, welch Desaster, da geht doch gar nichts richtig. Das kann heiter werden am Sonntag. Nur ruhig bleiben, Arme strecken, Ball anschauen, Hüfte nicht vergessen und locker durchschw…

Was essen wir heute Abend?

Es war Sonntag Abend und Zeit zum Essen. Durch die Sommerzeit-Umstellung kam diesmal die Zeit zum Abendessen. schneller, als gewohnt, genau genommen um eine Stunde. Nun, was soll es geben. Es soll warm, lecker und einigermaßen gesund sein. Also warf ich einen Blick in den Küchenschrank. Oh, da gibt es noch kleine Nudeln. Pasta ist immer gut, vor allem für die Seele. Was gibt es noch in meinem Haushalt, ja da liegen doch zwei schöne Zucchini und noch jede Menge frische Tomaten.

Nun kann es losgehen. Wasser aufsetzen und Salz nach Geschmack hinzufügen. Die Nudeln in das kochende Wasser geben. Zucchini fein schnippeln, dass das Garen nicht so lange dauert, Öl in die Pfanne geben, und hinein mit den geschnippelten Zucchini. Nach Geschmack Kräutersalz und Pfeffer dazu geben. Während die Zucchini unter mehrmaligem Rühren in der Pfanne schmoren, schneide ich die Tomaten in mundgerechte Stücke, füge sie zu den Zucchini in der Pfanne dazu und lasse das Ganze weiter schmoren. Sobald die Nudeln u…

Kleine Geschichte für Leute mit Humor

Vorsicht, dieser Artikel ist nur für Leute mit Humor :-)))
Die CeBit 2015 ist noch in vollem Gange, und zu diesem Anlass möchte ich eine kleine Geschichte veröffentlichen, die ich vor vielen Jahren, genau vor 14 Jahren also noch zu DM-Zeiten im Jahr 2001, nach meinem Besuch ei der CeBit für mich und meinen Freundeskreis geschrieben hatte. 
Der Zug nach Hannover fährt am Gleis 13 München Hauptbahnhof ein. Könnte das vielleicht Unglück bringen? Ich bin nicht abergläubisch! Wo sind denn die verdammten Waggon-Nummern angebracht! Nichts zu sehen. Vielleicht am nächsten Wagen? Fehlanzeige! Auf die Frage an das Zugpersonal: „Wo ist denn bitte der Wagen 34?“ kam die unfreundliche Antwort „Weiter hinten!“. Also blieb nichts anderes übrig, als erst einmal weiter hinten in irgendeinen Waggon einzusteigen, da es schon zwei Minuten vor der regulären Abfahrt war und der Zug 13:01 Uhr abfahren sollte. Endlich eingestiegen, tauchte ein Schaffner auf. Die erneute Frage nach dem Waggon 34 wurde diesmal m…

Vegetarischer Brotaufstrich - schnell hergestellt

Wenn ich wenig Zeit habe und nicht nur ein Wurst- oder Käsebrot essen möchte, gibt es bei mir einen leckeren vegetarischen Brotaufstrich, knuspriges Brot, Baguette oder Ciabatta, dazu noch eine Tomate. 
Als Getränk: Wasser oder Wein, das ist hier die Frage!

Für den Aufstrich braucht man folgendes:

1 reife Avokadoca. 1 Esslöffel Zitronensaftfrischen Thymian, etwas Salz oder alternativ Kräutersalzfrisch gemahlenen schwarzen Pfeffer aus der Mühle

Die Avokado wird mit der Gabel zerdrückt, dann werden die übrigen Zutaten dazu gegeben und nochmal alles vermengt. Das Ganze reicht im Normalfall für zwei Personen. Wenn man den Aufstrich auf das Brot streicht, braucht man keine Butter darunter. Das Ganze ist frisch, gesund und lecker.
Guten Appetit!

Mein neues Auto

Letztes Jahr habe ich mir ein neues Auto gekauft. Von diesem neuen Auto habe ich gerade in einem Frauenmagazin eine 4-seitige!!! Werbeanzeige gelesen:
Zitatanfang (Werbeanzeige in der Zeitschrift)): "Sein dynamisches Design vermittel Kraft und Entschlossenheit und genauso fährt er sich auch" Zitatende
Ich denke, da habe ich mir das Fahrzeug zugelegt, das zu mir passt. Das neue Auto hat ein 6-Gang Automatikgetriebe, vorher hatte ich nur Autos mit Schaltgetriebe. Inzwischen habe ich mich an die Automatik gewöhnt und finde es sogar ganz praktisch. Die neuen Automatikgetriebe sind technisch weit voran geschritten. Das Automatikgetriebe schaltet schneller, als es ein(e) Fahrer(in) könnte. Beim Betätigen des Kickdownschalters (Gaspedal voll durchtreten), spurtet mein Auto los. Das macht richtig Spaß. Man kann aber auch schön relaxed fahren, je nach Tagesform. Wenn das Automatikgetriebe ungünstig ist, kann man auf manuell umschalten und braucht nur per Knopfdruck hoch oder runter zu sc…

Schnell zubereitet - Leckeres aus der Singleküche

Wenn ich einmal wenig Zeit habe zum Kochen, so wie heute, wo ich mich um meine Blog-Artikel kümmern muss, gibt es mein Standardgericht. Dazu benötigt man Zutaten (für eine Person), die meistens vorrätig sind: 2 Eier1 rote Paprikaschote oder alternativ eine Zucchini bzw. von jedem etwasfrischen Ingwer nach BedarfSalzPfefferetwas Milch oder ersatzweise Kaffeesahne mit Leitungswasser vermischtÖl
Das Gemüse waschen, klein schnippeln und in etwas Öl in der Pfanne (am Besten eine beschichtete)  schmoren lassen. Zwei bis drei Scheiben Ingwer klein würfeln oder reiben und mit in die Pfanne geben. In der Zwischenzeit die Eier mit etwas Salz und Pfeffer nach Geschmack und 1 - 2 Esslöffeln Milch verquirlen. Wenn das Gemüse leicht gegart ist, die Eiermasse darüber gießen und stocken lassen. Wer geschickt ist, kann das Ganze nach kurzer Zeit mit einem gefühlvollen Schwung umdrehen. 
Ich kann das mit dem Schwung leider nicht und muss es mit zwei Bratenwendern versuchen, was aber auch jedesmal alles au…

Wenn die Socken im Schuh rutschen

Wer kennt das Problem, wenn die Socken im Schuh verrutschen und nach ein paar Schritten, sich die gesamte Socke unter der Fußsohle versammelt hat? Das ist doch zum verrückt werden.

Ich habe seit einem Jahr ein paar Stiefeletten mit diesen Effekt. Sie sind wunderschön, aber mit diesem "Sockenrutscheffekt" einfach untragbar. Was tun? Ich habe mir das Ganze mal genauer angeschaut und bin schnell auf eine perfekte Lösung gekommen.

Die Schuhsohle ist mit einem feinen Kunstpelz bezogen, und der "Strich" des Flors zeigt zur Schuhspitze. Dieses hat zur Folge, dass der Flor den Socken mit der Zeit auch Richtung Schuhspitze schiebt. Also was tun? Ganz einfach! Ich habe ein paar dünne Einlegesohlen hineingelegt und damit diesem "Sockenrutscheffekt" den Garaus gemacht.