Frischekick mit Washi-Tape

Letzten Monat bin ich umgezogen und habe meine Möbel einer anderen Bestimmung zugeordnet. Im Schlafzimmer der alten Wohnung hatte ich zwei relativ große Nachtschränkchen, eins rechts und eins links von meinem Bett. Für die neue Wohnung wollte ich schicke und moderne Exemplare. Aber wohin mit den Sachen, die sich in den Schubladen befinden. Die alten Nachtkästchen sind nicht schön aber ungemein praktisch.
Da in der neuen Wohnung mehr Platz für einen Kleiderschrank ist, konnte ich diese Nachtkästchen noch übereinander neben meinen Kleiderschrank stellen. 

Das Schwarz mit dem Braun passt aber so gar nicht, also habe ich mal nachgeschaut, ob die Washi-Tapes, die ich kürzlich gekauft hatte, auf die braunen Streifen passen. Hurra, sie passen perfekt, es ist genau die richtige Breite. Ich entschied mich für das frische Grün, habe die Streifen aufgeklebt, was super einfach ging, und bin glücklich über das neue Design der alten Nachtkästchen.



Der obere Teil im neuen, der untere Teil noch im alten Design



So sieht das Ganze jetzt aus

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Box und Fitness Training mit jeder Menge Spass

Power ohne Ende - Das Training geht weiter

Das Training mit einem Personal Trainer ist viel effektiver