Kurz vor dem Sport plötzlich Bärenhunger, was nun?

Kennt ihr das? Gleich möchte ich zum Training und plötzlich bekomme ich Hunger. Voller Magen und Sport, das geht ja gar nicht!

Bei mir geht das folgendermaßen: Ich schäle einen Apfel, schneide ihn in kleine Stückchen, gebe ihn in einen Topf mit Wasser und füge noch Dinkelflocken hinzu. Das Ganze koche ich auf, bis die Dinkelflocken zu einem Brei aufgequollen sind. Dann schmecke ich dieses Dinkel-Apfelmus mit Guavendicksaft und Zimtpulver ab. Wer keine Kalorien zählt könnte noch einen Schuss süße Sahne dazu tun.

Dieses Apfel-Dinkelmus oder -brei, wie auch immer man es nennen mag, ist leicht verdaulich, belastet nicht und schmeckt super lecker. Vor allem ist es sehr schnell zubereitet und gesund ist es auch noch. Alle Zutaten gibt es in Bioqualität.

Guten Appetit!


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Box und Fitness Training mit jeder Menge Spass

Power ohne Ende - Das Training geht weiter

Anti-Aging mit Personal Training statt Skalpell