Eine Stunde Power Training und kein bisschen müde

Letzten Freitag war es wieder so weit, Training mit Ibo Power. Diesmal schon um 9 Uhr in der Früh, das heißt für mich mitten in der Nacht. Also - Wecker stellen, schnell einschlafen, schön Träumen und ausgeruht aufwachen. Ok, das hat geklappt. Super! Nach dem Aufstehen und der Katzenwäsche - duschen tue ich nach dem Sport im Studio - habe ich mir als erstes einen guten, starken Kaffee gekocht, denn das verbrennt später beim Sport mehr Fett, heißt es. Auch wenn es nicht stimmen sollte, Kaffee schmeckt zu jeder Tageszeit und ohne Kaffee geht bei mir gar nichts. Dann habe ich mir ein Porridge gekocht, für die, die das nicht kennen: Haferflockenbrei nur mit Wasser, statt Milch, dazu ein Honigbrot. Haferflocken sind ein Getreide, dass viel Eiweiß enthält, deshalb gibt es Kraft und lässt die Muckies wachsen, und der Honig gibt Energie,

In der Muckibude angekommen, bin ich als erstes auf den Cross-Trainer zum Aufwärmen, mein Coach war noch nicht da. Es dauerte kaum 5 Minuten, da stand er schon neben mir. Also haben wir losgelegt. Viel Hantel-Training in allen Variationen, so dass jeder Muskel gefordert wurde. Oh, dass macht Laune. Langhantel, Kurzhanteln und noch zwei mal alles von vorn. Dann Geräte für die Bein- und Po-Muskulatur. Für den Abschluss hat IBO sich noch etwas ganz Wahnsinniges ausgedacht: Vierfüßlerstand, ein Bein rechtwinklig abwinkeln, mit dem Fuß von unten gegen die Langhantel - sie war in einem Gerät fest verankert, konnte also nicht wegrutschen - und dann nach oben drücken. Oh, das ist der reinste Wahnsinn. Dann dasselbe mit dem anderen Bein. Wenn das keine gute Körper-Silhouette gibt, dann weiß ich es auch nicht.

Komischerweise habe ich mich den ganzen Tag fit gefühlt, keine Müdigkeit oder Abgeschlagenheit, obwohl IBO mich an meine Grenzen gebracht hat - bis die Muskeln brennen.

Das Ergebnis heute Morgen: Oberweite 3 cm mehr, Taille 1 cm weniger, Hüftumfang 1 cm mehr, Muskelkater kaum der Rede wert.Was will man mehr, wenn das Training schon nach ca. 10 Tagen Wirkung zeigt. Ich bin gespannt, was es in einem Monat mit meinem Körper angestellt haben wird.

Willst Du auch so ein super Erlebnis, dann buch doch IBO POWER, Du wirst es bestimmt nicht bereuen.

Mit IBO am Slingtrainer vor zwei Wochen


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Box und Fitness Training mit jeder Menge Spass

Power ohne Ende - Das Training geht weiter

Anti-Aging mit Personal Training statt Skalpell